lichterherz pano

Erfolg braucht ein stabiles Netzwerk

Das beste Bildungsangebot nützt nichts, wenn es keiner kennt. Um es bekannt zu machen, können hallesche Unternehmen und Selbstständige ihre Angebote seit Oktober 2013 kostenfrei auf der neuen Online-Plattform registrieren.

Das Ergebnis ist eine Win-Win-Situation: Interessierte finden mit wenigen Klicks das, was sie suchen, und Einrichtungen können kostenfrei zielgerichteter auf sich aufmerksam machen.

Der Online-Katalog ist eine Initiative der „Jobperspektive mit Energie“ in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Wirtschaft und Wissenschaft der Stadtverwaltung Halle.

Der Bildungsatlas bündelt Lernangebote in Halle für alle Altersklassen und wird laufend aktualisiert. Vom Klavierunterricht bis zum Rhetorikseminar ist alles dabei.

Die Initiative fand unter anderem besondere Aufmerksamkeit beim Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS), das den Internetauftritt der Stadt Halle als „vorbildlich“ einschätzte. Lobend hervorgehoben wurde dabei der Masterplan zur Verwaltungsmodernisierung mittels E-Government, zu dessen umgesetzten Maßnahmen u.a. auch der Bildungsatlas zählt.

www.bildungsatlas.halle.de


Ein Erfolg für mehr Wissen!